Aktuelles
40 Jahre Mobile Jugendverkehrsschule

Seit 40 Jahren unterstützt die Mobile Jugendverkehrsschule in Tirol Volksschulkinder dabei, die freiwillige Radfahrprüfung abzulegen. Auch heuer machen wieder 6.000 Tiroler Kinder ihren ersten richtigen Führerschein, um endlich mit dem Fahrrad ganz offiziell und alleine durch die Gegend düsen zu dürfen. Für viele der erste  Schritt in Richtung eigene Mobilität. Factsheet | Mehr dazu ...

Aktuelles
Der Ländle-Radritter

„Der Ländle Rad-Ritter“ ist ein Angebot für Vorarlberger Volksschulen, das auf die 1. bis 4. Schulstufe abgestimmt wurde. Ziel ist es, dass die SchülerInnen durch das Trainieren der Fahrtechnik die Geschicklichkeit und Balance im Umgang mit dem eigenen Fahrrad verbessern. Mehr dazu ...

... und Doppelklick!

Acht Lesegeschichten mit Rätseln zur Verkehrserziehung für Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Schulstufe. Das neue Heft soll durch Abwechslung zum Lesen motivieren und gleichzeitig verkehrserzieherische Inhalte wiederholen und festigen. Lesen Sie mehr

Seite: 1  2 

Physik auf der Straße

Welche Kräfte im Auto wirken, erfahren Jugendliche in Niederösterreich jetzt mit am eigenen Körper. Lesen Sie mehr

Radfahren in vier Sprachen

In „Trio Hallo Österreich” finden sich Texte zum Radfahren und zu den Funktionen des Fahrrades in vier Sprachen. Für die Verkehrserziehung fassen wir hier alle Texte in einem PDF zusammen. Lesen Sie mehr

Lesen macht dich sicher 3.0

Das erfolgreiche Klassenprojekt „Lesen macht dich sicher” geht in die dritte Runde. Lesen Sie mehr

Sicher unterwegs zur Schule

Zu Schulbeginn gibt es viel Neues zu entdecken. Doch ist auch vieles zu bedenken. Zehn Fragen und Antworten rund um das Thema Schulweg. Lesen Sie mehr

Schau links, ...

Kinderbücher und Bilderbücher zur Verkehrserziehung haben immer Saison. Hier eine Auswahl aktueller und erhältlicher Titel. Lesen Sie mehr

Der Führerschein fürs Fahrrad

Viele Kinder wollen mit dem Fahrrad zur Schule fahren. Die freiwillige Radfahrprüfung für SchülerInnen ab 10 Jahren ist ein wichtiger Beitrag zur Verkehrserziehung. Lesen Sie mehr

und klick! Die Gewinner

Vier Schulen bzw. Klassen haben nun zum Abschluss der Aktion „...und klick!” Bücherpakete gewonnen! Lesen Sie mehr

und klick!

Acht Lesegeschichten mit Rätseln zur Verkehrserziehung für Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Schulstufe. Lesen Sie mehr

Verkehr zum Hören

Kinderbücher zur Verkehrserziehung gibt es auch als Hörbücher. Hier eine Auswahl aktueller und erhältlicher Titel. Lesen Sie mehr

Verkehr zum Lesen

Kinderbücher und Bilderbücher zur Verkehrserziehung haben immer Saison. Hier eine Auswahl aktueller und erhältlicher Titel. Lesen Sie mehr

Kurzparkzone

Ein neuer, 122 Seiten starker Schmöker zur Verkehrs- und Mobilitätserziehung mit toll aufbereiteten Unterrichtsmaterialien ist ab sofort erhältlich. Lesen Sie mehr

Verkehrswissen aus der Kiste

Eine der Bücherboxen der Büchereien Wien setzt sich intensiv mit Verkehrserziehung auseinander und kann für Aktionstage, Freiarbeit und Projektwochen genutzt werden. Lesen Sie mehr

ROKO

Die neue Ausgabe des Kindergartenmagazins „ROKO mit dem Roten Kreuz“ hat sich dem Thema Verkehrserziehung angenommen. Lesen Sie mehr

Ich gehe in den Kindergarten

Die kleinsten Verkehrsteilnehmer sind viel zu oft im Auto unterwegs. Diese Bücher machen Kindern und Eltern Lust auf Bewegung – auf dem Weg in den Kindergarten. Lesen Sie mehr

Schülerlotsen

Sie gehören zum täglichen Bild an Österreichs Kreuzungen: die Schülerlotsen und Schülerlotsinnen. Lesen Sie mehr

Interview zum Thema Schülerlotsen

An der Hauptschule Lofer sind jeden Tag Schülerlotsen im Einsatz. Gabriele Hagn ist ihre Betreuerin. Ein Interview. Lesen Sie mehr

Ich rolle, fahre, gehe in die Schule

Wer in der Klasse kommt wie in die Schule? Missis Andrea will es heute wissen! Lesen Sie mehr

Nein zum Elterntaxi

Jedes Jahr zu Schulbeginn werden Eltern hektisch: Wie kommt mein Kind in die Schule? Selbstständig oder mit dem Auto? Lesen Sie mehr

Radfahrprüfung

Die freiwillige Radfahrprüfung für SchülerInnen ab 10 Jahren ist ein wichtiger Beitrag zur Verkehrserziehung. Lesen Sie mehr

Unterricht der anderen Art

Neben dem Stärken der Klassengemeinschaft sind Schulausflüge auch ideal dafür geeignet, um den Schülerinnen und Schülern Verkehrserziehung näher zu bringen. Lesen Sie mehr

Seite: 1  2