Aktuelles
Drive & Help

Mit Hilfe der neu interpretierten App „Drive + Help“ bieten das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) und das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK) ein praktisches Tool mit nützlichen Unfallpräventionstipps und wertvollen Handlungsanweisungen für den Ernstfall. „Drive + Help“ ist ab sofort als Web-App unter www.driveandhelp.at verfügbar. Mehr dazu ...

Aktuelles
Aktion Zebrastreifen in Tulln

An einem Kreisverkehr in der Nähe der Allgemeinen Sonderschule in Tulln wurde die Aktion Zebrastreifen durchgeführt. Mit Hilfe einer Polizistin lernten und übten die Schülerinnen und Schüler das richtige Überqueren der Straße.
Mehr dazu ...

Wir lernen (wieder) Verkehr

Websites, Spiele und Lerntipps zur Verkehrserziehung. Lesen Sie mehr

Seite: 1  2  3 

Wir lernen (wieder) Verkehr

Websites, Spiele und Lerntipps zur Verkehrserziehung. Lesen Sie mehr

Chip soll Schulweg sicherer machen

Eine neue App soll mittels akustischem Signal auf SchülerInnen aufmerksam macht, die sich am Weg in die Schule befinden. „Wenig sinnvoll”, meint Verkehrsexpertin Dr. Bauer. Lesen Sie mehr

„Wir kommen in Ihre Schule“

Die ÖBB verstärken Ihre Bemühungen um Sicherheit für junge Menschen und wollen die Jugendlichen in den Schulen erreichen. Lesen Sie mehr

Elektromobilität

Mit den Unterrichtsmaterialien zur Elektromobilität wird Schülerinnen und Schülern ein bewusster Umgang mit Mobilität, den Folgen für Mensch und Umwelt und die Mobilitätskonzepte von morgen aufgezeigt. Lesen Sie mehr

Wir lernen Verkehr

Websites, Spiele, Lerntipps und zwei Apps zur Verkehrserziehung. Lesen Sie mehr

Wir spielen Verkehr

Den Verkehr und seine Regeln spielend kennenlernen. Ein Streifzug durch neue und immer noch aktuelle Apps zur Verkehrserziehung. Lesen Sie mehr

Wir spielen (wieder) Verkehr

Den Verkehr und seine Regeln spielend kennenlernen. Ein Streifzug durch neue und immer noch aktuelle Apps zur Verkehrserziehung. Lesen Sie mehr

Wir spielen (schon wieder) Verkehr

Den Verkehr und seine Regeln spielend kennenlernen. Ein Streifzug durch neue und immer noch aktuelle Apps zur Verkehrserziehung. Lesen Sie mehr

Mit Tempo 130 überfordert

Was tun Radfahrer und Fußgänger auf der Autobahn und wie reagiert man auf den „Tunnelblick“? Andrea Pollak von der Autobahnpolizei Schwechat über ihren interessanten und gefährlichen Beruf. Lesen Sie mehr

Allein am Führerstand

Wie wird man Lokführer und wie arbeitet man in diesem Beruf? Lokführer Rudolf Schweitzer erklärt die Arbeit am Führerstand. Lesen Sie mehr

Sechs von 108

Wie wird man Pilot, wie groß sind die Chancen, in diesem Beruf zu arbeiten. Horst Nentwich, Pilot und Flugbetriebsleiter antwortet. Lesen Sie mehr

„Ablenkung wird unterschätzt“

Verkehrserziehung aus der Sicht einer Verkehrsjuristin: Welche Aspekte sind die wichtigsten, was fehlt, was könnte man anders machen? Interview mit Verkehrsjuristin Christina Holzer-Weiß. Lesen Sie mehr

Letzte Worte am Bahnhof

Mit einer neuen Kampagne wollen die ÖBB Unfälle auf Eisenbahnkreuzungen und Bahnhöfen verhindern. Lesen Sie mehr

Politik lernen

Der SchülerInnenwettbewerb zur Politischen Bildung bietet auch Anknüpfungspunkte aus Sicht der Verkehrs- und Mobilitätserziehung. Lesen Sie mehr

Abstand macht sicher

Geringer Seitenabstand zwischen überholenden Autos und Radfahrer gefährden die Sicherheit letzterer. Lesen Sie mehr

Aktion Zebrastreifen

Im Oktober 2013 hat sich die 2A-Klasse des Amerlinggymnasiums in 1060 Wien mit großer Begeisterung an der „Aktion Zebrastreifen” beteiligt. Lesen Sie mehr

Kinder am Rad

Ob am Zweitsitz, im Anhänger oder bereits selbst mit oder ohne Stützrädern: Kinder lieben das Fahrrad. Lesen Sie mehr

Zukunft der Mobilität

Der Verkehrssektor steht vor großen Umbrüchen. Dazu braucht es aber eine andere, neue Form der Mobilität als heute. Lesen Sie mehr

Fahren, begegnen, Rücksicht nehmen

Seit April gelten neue Regeln in der Straßenverkehrsordnung, die auch für Kinder und Jugendliche bedeutend sind. Lesen Sie mehr

Trockentraining für Biker

Die Zeiten, in denen man sich ab dem 16. Geburtstag auf ein Moped setzen und einfach Gas geben durfte, sind längst vorbei – und das ist auch gut so. Lesen Sie mehr

Seite: 1  2  3