Aktuelles
KFV für Tempo 30 in der Stadt

Im Schnitt sterben in Österreich jedes Jahr acht Kinder unter 14 Jahren bei Verkehrsunfällen, drei davon sind als Fußgänger unterwegs. Um Kinder im Straßenverkehr besser zu schützen, fordert das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) Tempo 30 in der Stadt. Außerdem ist das KFV für höhere Strafen bei Verkehrsdelikten, wenn Kinder involviert sind. Mehr dazu ...

Aktuelles
Ratgeber E-Scooter

Egal ob gekauft oder als Leihgerät, E-Roller, also Tretroller mit Elektroantrieb (oder umgangssprachlich „E-Scooter“ genannt) kommen sehr gut an, wie eine aktuelle Studie des KFV zeigt. Trotz winterlicher Temperaturen sind viele E-Scooternutzer/innen mit bis zu 25 km/h in Wien unterwegs. KFV-Tipps zur Sicherheit am E-Scooter finden Sie hier.

Verkehr zum Lesen und Verstehen

Kinderbücher und Bilderbücher zur Verkehrserziehung haben immer Saison. Hier eine Auswahl aktueller und erhältlicher Titel. Lesen Sie mehr

Seite: 1  2 

Verkehr zum Lesen und Verstehen

Kinderbücher und Bilderbücher zur Verkehrserziehung haben immer Saison. Hier eine Auswahl aktueller und erhältlicher Titel. Lesen Sie mehr

Wir sammeln Klimameilen

Schon seit 2002 sammeln Kindergarten- und Schulkinder Klimameilen für unser Weltklima. Kindergärten, Horte und Schulen bis zur 7. Schulstufe können teilnehmen. Lesen Sie mehr

... und Doppelklick!

Acht Lesegeschichten mit Rätseln zur Verkehrserziehung für Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Schulstufe. Lesen Sie mehr

Physik auf der Straße

Welche Kräfte im Auto wirken, erfahren Jugendliche in Niederösterreich jetzt mit am eigenen Körper. Lesen Sie mehr

Radfahren in vier Sprachen

In „Trio Hallo Österreich” finden sich Texte zum Radfahren und zu den Funktionen des Fahrrades in vier Sprachen. Für die Verkehrserziehung fassen wir hier alle Texte in einem PDF zusammen. Lesen Sie mehr

Sicher unterwegs zur Schule

Zu Schulbeginn gibt es viel Neues zu entdecken. Doch ist auch vieles zu bedenken. Zehn Fragen und Antworten rund um das Thema Schulweg. Lesen Sie mehr

Der Führerschein fürs Fahrrad

Viele Kinder wollen mit dem Fahrrad zur Schule fahren. Die freiwillige Radfahrprüfung für SchülerInnen ab 10 Jahren ist ein wichtiger Beitrag zur Verkehrserziehung. Lesen Sie mehr

Verkehr zum Hören

Kinderbücher zur Verkehrserziehung gibt es auch als Hörbücher. Hier eine Auswahl aktueller und erhältlicher Titel. Lesen Sie mehr

Verkehr zum Lesen

Kinderbücher und Bilderbücher zur Verkehrserziehung haben immer Saison. Hier eine Auswahl aktueller und erhältlicher Titel. Lesen Sie mehr

Kurzparkzone

Ein neuer, 122 Seiten starker Schmöker zur Verkehrs- und Mobilitätserziehung mit toll aufbereiteten Unterrichtsmaterialien ist ab sofort erhältlich. Lesen Sie mehr

Verkehrswissen aus der Kiste

Eine der Bücherboxen der Büchereien Wien setzt sich intensiv mit Verkehrserziehung auseinander und kann für Aktionstage, Freiarbeit und Projektwochen genutzt werden. Lesen Sie mehr

ROKO

Die neue Ausgabe des Kindergartenmagazins „ROKO mit dem Roten Kreuz“ hat sich dem Thema Verkehrserziehung angenommen. Lesen Sie mehr

Sicherheit macht Schule

Die ÖBB geben Schulkindern Tipps für sicheres Verhalten im Bahnbereich. Die Sicherheitskampagne „Bleib auf der sicheren Seite“ soll den Jugendlichen das richtige Verhalten in der Nähe von Bahnanlagen zeigen. Lesen Sie mehr

Schülerlotsen

Sie gehören zum täglichen Bild an Österreichs Kreuzungen: die Schülerlotsen und Schülerlotsinnen. Lesen Sie mehr

Interview zum Thema Schülerlotsen

An der Hauptschule Lofer sind jeden Tag Schülerlotsen im Einsatz. Gabriele Hagn ist ihre Betreuerin. Ein Interview. Lesen Sie mehr

Ich rolle, fahre, gehe in die Schule

Wer in der Klasse kommt wie in die Schule? Missis Andrea will es heute wissen! Lesen Sie mehr

Nein zum Elterntaxi

Jedes Jahr zu Schulbeginn werden Eltern hektisch: Wie kommt mein Kind in die Schule? Selbstständig oder mit dem Auto? Lesen Sie mehr

Radsicherheitsworkshops

Viele Schülerinnen und Schüler fahren mit dem Rad zur Schule. Nicht immer aber ist ihr Fahrrad verkehrssicher ausgerüstet und richtig eingestellt. Lesen Sie mehr

Öffi-Sicherheitstraining für Schulklassen

Damit die Sicherheit beim Benutzen der U-Bahn auch für die Kids gewährleistet bleibt, bieten die Wiener Linien auch in diesem Schuljahr Öffi-Sicherheitstrainings für Kinder in der 3. Klasse Volksschule an. Lesen Sie mehr

Schulweg statt Elterntaxi

Ein ganzes Schuljahr lang arbeiteten LehrerInnen und SchülerInnen der Hauptschule Munderfing an einem Mobilitätskonzept. Was war das Ergebnis? Lesen Sie mehr

Seite: 1  2