Aktuelles
Verkehrssicherheits-App „bmvit bewegt“

Die neue Mobile-App des Verkehrsministeriums „bmvit bewegt“ bietet wichtige Tipps zum Verhalten im Verkehr mit Auto, Fahrrad, Motorrad und zu Fuß. Zusätzlich verfügt die App über einen Routenplaner für alle Verkehrsmittel für ganz Österreich. Die App ist ab sofort für Android- und iOS-Geräte in den jeweiligen Stores zum Download verfügbar.
Mehr dazu ...

Aktuelles
Jugend Aktiv Mobil!

Das Handbuch des Projekts „AktivE Jugend” gewährt Einblicke in Chancen und Herausforderungen der Mobilität von Jugendlichen in städtischen Straßen und Freiräumen durch mobile Technologien. Für den Schulunterricht geeignet. Mehr dazu ...

„Einen wachen Geist entwickeln”

Welche Schlüsse ergeben sich aus der Tiefenanalyse von Kinderunfällen? Christian Stefan, Mitautor der Studie ANSWERS, fordert eine ganzheitliche Sicht auf Unfallszenarien. Lesen Sie mehr

Seite: 1  2  3  4 

Steirischer Sicherheitspass

Zwischen 5. und 8. Schulstufe gibt es in der Verkehrserziehung eine „Lücke“. Ein neues Projekt sammelt die relevanten Themen aus dem Lehrplan und dokumentiert sie in einer Urkunde für jedes Kind. Interview mit Projektleiter Karl Ederer. Lesen Sie mehr

„Die alten Klischees gibt es nicht mehr“

Fahrschulleiter Wolfgang Weinlechner im Interview über den Fahrlehrerberuf und seine Herausforderungen. Lesen Sie mehr

Nie ans Limit gehen

Alexander Wurz engagiert sich gerne für Verkehrserziehung. Mit seinem Vater beschäftigt er sich mit der Aus- und Weiterbildung von Verkehrsteilnehmern. Lesen Sie mehr

Freiwillige Radfahrprüfung in Tirol

In Tirol kümmern sich zwei Lehrer hauptamtlich um die freiwillige Radfahrprüfung. Dieter Pantorotto, Verkehrserziehungsreferent, erklärt dieses „gediegene System“. Lesen Sie mehr

L17-Ausbildung

L17: Ein Vater und sein Sohn berichten über ihre Erlebnisse beim gemeinsamen Autofahren. Lesen Sie mehr

„Radhelme müssen sexy sein!“

Gerichtsurteile der letzten Monate haben Radfahrer verunsichert. Bin ich selbst schuld, wenn ich mich bei einem Unfall verletze, weil ich keinen Helm trage? Lesen Sie mehr

„In den großen Städten gibt es Handlungsbedarf“

Wie müssen, wie dürfen sich Radfahrer verhalten? Martin Vergeiner hat einen Rechtsratgeber für Radfahrer geschrieben. Warum eigentlich? Lesen Sie mehr

SSV zu Schulanfang

Nicht der Sommerschlussverkauf ist gemeint, sondern der Schulweg. Verkehrsexperte Friedrich Schmidhuber sagt, worauf es für Eltern und Kinder ankommt. Lesen Sie mehr

Verkehr beobachten, Unfälle verhindern

Wie gefährdet sind Kinder im Umfeld von Schulen? Die Unfallzahlen sind nur einer von mehreren Gradmessern. Eine neue Methode arbeitet mit Kameras. Lesen Sie mehr

Fahrradhelme für Kinder sind sinnvoll

Ein umstrittenes Gerichtsurteil bringt die Helmpflicht für Radfahrer wieder ins Gespräch. Armin Kaltenegger (KfV) verteidigt die österreichische Regelung. Lesen Sie mehr

Die Wahrheit über die Räumphase

Petra Jens, Beauftragte für FußgängerInnen in Wien, sieht jede Menge Missverständnisse auf der Straße. Lesen Sie mehr

Kiss & Go!

Ein Stück Schulweg allein zu Fuß statt Elterntaxi: Die Volksschule Parsch in Salzburg hat es umgesetzt. Lesen Sie mehr

Kenia im Verkehr

In Kenia ist, vom Standpunkt der Verkehrserziehung gesehen, alles dramatischer als in Österreich: Die Verkehrsdichte, die Unfälle, die Fahrzeuge, aber auch die Aufklärung. Sigrid Steininger berichtet über ihre Erfahrungen. Lesen Sie mehr

Kinder werden oft überbeschützt

Gruppeninspektor Franz Mitterlehner ist seit 25 Jahren Verkehrserzieher bei der Polizei. Was hat sich in dieser Zeit verändert? Lesen Sie mehr

Autozähmen leicht gemacht

Ein Interview mit Fritz Menzl zum Projekt „Wanderschule Feldkirchen“. Lesen Sie mehr

„Ein neues Wort für Verkehrserziehung“

Was hat sich in der Verkehrserziehung in den letzten Jahrzehnten verändert. Wolfgang Suntinger, Salzburger „Veteran“ der Verkehrserziehung erinnert sich. Lesen Sie mehr

Wege zum Kindergarten

Mobilitätserziehung beginnt im Kindergarten – und bei den Eltern. Karin Ausserer von Factum hat zwei Projekte durchgeführt. Lesen Sie mehr

Schulwegpläne

Schulwegpläne zeigen, auf welchem Weg die möglichen Gefahren für Kinder minimiert werden können. Lesen Sie mehr

Hermann Knoflacher

Hermann Knoflacher, Verkehrsplaner und Autokritiker, hat ein neues Buch geschrieben. Im Interview erklärt er, welche Mobilität Zukunft hat. Lesen Sie mehr

Hermann Knoflacher (Teil 2)

Hermann Knoflacher, Verkehrsplaner und Autokritiker, hat ein neues Buch geschrieben. Teil 2 des Interview. Lesen Sie mehr

Seite: 1  2  3  4